Maschinenbau CAD-Modell
Seit Solid Edge ST7 ist die Anwendung KeyShot die integrierte Rendering-Lösung in Solid Edge. Hier finden Sie Antworten auf Fragen zum Rendering.
 
Wir erläutern Ihnen u. a. wie Sie in KeyShot aus der umfangreichen Bibliothek Materialien, Texturen und Farben zuweisen und Umgebungen definieren.

Ihre Frage wurde hier noch nicht beantwortet? Dann schreiben Sie uns:

Zum Kontaktformular


 

Wie kann ich Vorgänge in Solid Edge als Video aufnehmen?

In Solid Edge ist seit der Version ST6 ein Tool integriert, mit dem Sie Vorgänge auf dem Bildschirm als Video aufzeichnen können.

Sie finden den roten Aufnahmeknopf unten rechts in der Statuszeile von Solid Edge.

Wenn Sie diesen Knopf betätigen, können Sie im Startfenster auswählen, was und wie aufgezeichnet werden soll. Nachdem Sie die Aufzeichnung gestartet haben, können Sie das kleine Fenster entweder verschieben oder schließen. Wenn Sie das kleine Fenster geschlossen haben, rufen Sie es einfach wieder über den roten Knopf auf.

Nach Beenden der Aufnahme wird eine Vorschau des Videos angezeigt. Wenn Sie diese Vorschau schließen, haben Sie die Möglichkeit, das soeben aufgezeichnete Video an einem beliebigen Ort zu speichern.

Solid Edge Video aufnehmen

Wie kann ich in KeyShot Material auf einzelne Teilflächen eines Modells aufbringen?

Wenn Modelle mit KeyShot gerendert werden, können Sie diesen einfach per Drag & Drop ein Material zuweisen. Standardmäßig wird jedoch das gesamte Modell mit der Materialdefinition belegt.

Um einzelnen Flächen eine Farbe oder ein Material zuzuweisen, färben Sie diese zunächst in Solid Edge andersfarbig ein und aktualisieren das Modell in KeyShot mittels „KeyShot-Aktualisierung“.

Nun können Sie der Fläche ein anderes Material zuweisen und Ihr Modell rendern.

 

Prozessoptimierung vom Profi – Wir beraten Sie gern!