Solid Edge Ausbaustufen

Solid Edge ist skalierbar und in 4 Ausbaustufen erhältlich. Jede Ausbaustufe deckt spezielle Anforderungen im Bereich der 3D-Konstruktion ab. Wenn Sie mehrere CAD-Arbeitsplätze haben, ist es oft interessant, Lizenzen unterschiedlicher Ausbaustufen zu kombinieren.

So können Sie z. B. einen Arbeitsplatz mit der Solid Edge Premium-Lizenz ausstatten, die zusätzliche Möglichkeiten wie z. B. erweiterte FEM-Funktionen für die Bauteil- und Baugruppen-Analyse, Kabelbaumkonstruktion, Rendering und Kabelbaumkonstruktion bietet.

Kleinere Konstruktionsaufgaben erledigen Sie dann z. B. mit der Ausbaustufe Solid Edge Design and Drafting, die alle grundlegenden 2D- und 3D-CAD-Funktionen beinhaltet.

 

Funktionsübersicht der Solid Edge Ausbaustufen

FeaturesSolid Edge
Design and Drafting
Solid Edge
Foundation
Solid Edge
Classic
Solid Edge
Premium
Cloud enabled Lizenzierung
2D-Zeichnungserstellung und -ableitung
2D-Schnittstellen / 3D-Schnittstellen
3D-Teilemodellierung Basisversion
3D-Baugruppenerstellung Basisversion
Synchronous Technology
Automatische 2D-Zeichnungserstellung
Freehand Scetch (auf Microsoft Surface Gerät,
mit Stift unter Windows 8.1 Professional oder Windows 10)
3D-Blechteilemodellierung -
Rahmenkonstruktion und Schweißumgebung -
Freiformflächenkonstruktion -
3D-Kunststoffteilemodellierung -
Spann- und Vorrichtungskonstruktion -
Konzeptionelles Baugruppen-Layout -
Berechnung von Maschinenelementen
(Nocken, Zahnräder, Wellen, Rollen, Biegung…)
- -
Verkabelung und Kabelbaumkonstruktion - Add-on Add-on
XpresRoute (Rohre geschweißt und gebogen) - Add-on Add-on
Explosionsdarstellung in der Baugruppe
Baugruppenanimation
Kollisionsanalyse
Normteilbibliothek (Maschinenbau) Add-on Add-on
Rohrsystem-Bibliothek - Add-on Add-on Add-on
Reverse Engineering (3D-Scandaten) - -
Generative Design (Material- und Festigkeitsoptimierte Konstruktion) - - Basisversion Basisversion
Generative Design Pro - Add-on Add-on Add-on
Fotorealistisches Rendering - -
IFC Import und Export für BIM
Covergent Modeling Technology (Meshdaten verarbeiten und manipulieren)
Solid Works- / Inventor- / Pro/Engineer / Creo-Datenmigration -
Bewegungssimulation Basisversion
Spannungs-, Eigenfrequenzanalyse - Add-on Basisv. / Add-on
Knicken, Beulen, Thermische Simulation - Add-on Add-on
Additive Fertigung (3D-Druck Vorbereitung)
Solid Edge nutzbar als kostenloser Viewer*
Versionsmanagement -
Sensoren -
PMI (fertigungsrelevante Technologieinformationen) - -
Spritzgussformenbau - Add-on Add-on Add-on
FloEFD (CFD, Strömungs- und Thermalanalyse) Add-on Add-on Add-on Add-on
Technische Dokumentation Add-on Add-on Add-on Add-on


* Solid Edge Viewer:
Sie können Solid Edge installieren und für 2D-Drafting sowie die 3D-Anzeige verwenden, ohne eine Lizenz zu besitzen. Mit der Lizenzierungsoption "I want to use the Viewer Mode / Free 2D Drafting" im Lizenzdienstprogramm können Sie alle Solid Edge-Dateien öffnen und anzeigen. Sie können auch neue Dateien für Zeichnungslayouts, Diagramme, Beschriftungen und Bemaßungen erstellen.

Was kostet Solid Edge?