Solid Edge 2020

Von 2D-Nesting über Augmented Reality bis zur Modellbasierten Definition und der einfacheren Datenmigration aus Fremdsystemen – das neue Release Solid Edge 2020 von Siemens PLM Software hält spannende neue Features bereit.

In den Bereichen mechanische und elektrische Konstruktion, Simulation, Sheet Metal, additive Fertigung und Datenmanagement finden Sie in der neuen Version viele neue und erweiterte Funktionen, die Ihre tägliche Arbeit mit Solid Edge erleichtern und effizienter machen.


Die Solid Edge 2020 Highlights auf einen Blick


Mechanische Konstruktion

  • Modellbasierte Definition (MBD):
    Produktdaten können Sie nun direkt in 3D-Modelle einbetten.
  • Additive Fertigung:
    Zahlreiche Fertigungsprozesse sind in Solid Edge 2020 verfügbar, wie z. B. CNC, Schneiden, Biegen, Formen, Schachteln u. v. m sowie umfangreiche Features wie die automatische Lückenentfernung, dynamische Modellschnitte, Druckbettvorbereitung und Überhanganalysen.
  • Subtraktive Fertigung:
    Die Funktion für das "2D-Nesting" ermöglichen die automatische optimale Anordnung zu schneidenden Materialien (Blech, Plastik, Holz etc.), wodurch Sie Material und Kosten sparen.
  • Augmented Reality:
    Mit AR können Sie Ihre digitalen Ideen in einer physischen Umgebung validieren.
  • Verbesserung der CAD-Basics:
    Profitieren Sie von einer Performance-Steigerung beim Arbeiten mit großen Baugruppen ebenso wie von verbesserten Übergangslappen für die Erstellung komplexer 3D-Blechmodelle sowie von besseren Funktionen zum Entlasten von Biegungen und der einfacheren Datenmigration von z. B. SolidWorks, PTC Creo, Inventor und AutoCAD.

Videos: Additive Fertigung, mechanische Konstruktion, 2D-Nesting

SE2020 Design
SE2020 2D Nesting
SE2020 additive Fertigung

Elektrische Konstruktion

  • Solid Edge 2020 Wiring und Harness Design:
    Mit erweiterten Features für die Kabelbaumkonstruktion verschlanken Sie Ihre Prozesse, verwalten Konflikte im Änderungsmanagement und optimieren die Interaktionen der Nutzer.
  • Solid Edge 2020 Electrical Routing:
    Ein vereinfachter Toplogieaustausch reduziert Entwicklungszeiten und bringt Ihre Produkte schneller zur Produktionsreife.
  • Solid Edge 2020 PCB Design und Collaboration:
    Das native 3D-PCB-Design für die Platzierung, das Routing sowie die einfache Erstellung und der einfache Export von Leiterplatten in der MCAD-Umgebung sorgen für eine produktivere Entwicklung in der elektromechanischen Konstruktion.

Videos: Wiring & Harness Design, PCB Design

Simulation

Von den Grundfunktionen für das Modellieren und Auswerten, über die lineare Statik und die Bewegungssimulation bis hin zu erweiterten Features für die Wärmeübertragung und Dynamik bietet Solid Edge 2020 ein umfassendes Portfolio an Simulations-Tool.

Video: Solid Edge 2020 Simulation

SE2020 Wiring Harness
SE2020 PCB
SE2020 Simulation

Technische Dokumentation

Neue Features für die Technische Dokumentation ermöglichen jetzt den Import und Export von Solid Edge Schnittansichten, das Veröffentlichen von Vektorgrafiken für PDF-Dokumente und das Festlegen individueller Größen für Illustrationen. Übersetzen und lokalisieren Sie digitale Dokumente noch einfacher mit dem „XML Localization Interchange File Format (XLIFF)“.

Video: Technische Dokumentation


Skalierbares Datenmanagement und cloudbasierte Zusammenarbeit

Mit den Möglichkeiten der Datenverwaltung in Solid Edge 2020, sei es das integrierte Datenmanagement oder die Teamcenter-Integration, finden Sie Produktdaten schnell und einfach, können diese sicher verwalten und gemeinsam nutzen. Verwenden Sie die Suche nach allen projektbezogenen Daten wie Zeichnungen, Teilen oder Baugruppen, mit Hilfe von Dateinamen oder Eigenschaften und profitieren Sie von einfachen Prozessen für die Entwurfsgenehmigung durch one-step- oder quick-release-Workflows. Speichern und verwalten Sie Ihre CAD-Daten sicher in der Cloud und stellen diese für die Zusammenarbeit zur Verfügung.

Video: Skalierbare Datenmangement-Lösungen