Konstrukteuren sitzt oft die Zeit im Nacken, denn sie sollen möglichst schnell ihre Ideen in Solid Edge darstellen. Wie kommen Sie schneller an unser Ziel können Zeit einsparen? Wir geben Ihnen hier einige Tipps, wie Sie Verrundungen schneller erstellen können, um Ihre Konstruktionsarbeit zu beschleunigen.

An vielen Stellen in der Modellierung mit Solid Edge gibt es ein Listenfeld für die Auswahl der notwendigen Elemente (z. B. Fasen, Formschrägen).

Hier zeigen wir am Beispiel einer Verrundung die Möglichkeiten dieser Auswahl.

Solid Edge Verrundungen Menüleiste

Abb. 1: Menüleiste Verrundung


Standardmäßig ist die Auswahl „Kette“ voreingestellt. Kette bedeutet in diesem Fall, dass die ausgewählten Kanten aneinander gereiht und tangential zueinander ausgerichtet sind. Mit dieser Einstellung kommt man meistens gut klar.

Solid Edge Verrundungen übliche Auswahl

Abb. 2: Übliche Auswahl


Wenn wir uns das Bild näher anschauen, dann stellen wir fest, dass sehr viele Klicks notwendig sind, um alle gewünschten Kanten zu verrunden. Die anderen Auswahlmöglichkeiten können in vielen Fällen helfen, schneller zu Arbeiten. Wählen Sie „Alle Verrundungen“ – also die, wo Material entfernt wird (Außenecken).

Solid Edge Verrundungen alle Verrundungen

Abb. 3: Alle Verrundungen ausgewählt


Danach wählen Sie „Alle Ausrundungen“ – also die, wo Material hinzugefügt wird (Innennecken).

Solid Edge Ausrundungen zusätzliche Auswahl

Abb. 4: Alle Ausrundungen zusätzlich ausgewählt


Nun sind allerdings zu viele Kanten ausgewählt.

Nehmen Sie die Auswahl „Teilfläche“ vor und wählen Sie mit gedrückter STRG-Taste die nicht benötigten Flächen ab. In unserem Beispiel sind dies die Bodenfläche und alle Bohrungen.

Solid Edge Verrundungen Flächen abwählen

Abb. 5: Flächen abgewählt


Und wir erhalten dieses Ergebnis:

Solid Edge Verrundungen Endergebnis

Abb. 6: Fertiges Endergebnis


So kommen wir mit viel weniger Klicks zum Ziel.

Erklärung der restlichen Auswahlmöglichkeiten

In Abb. 7 wird für den ersten Konstruktionsschritt „Ausprägung 1“ die Auswahl „Formelement“ gewählt. Es werden nun alle am Formelement „Ausprägung 1“ vorhandenen Kanten herausgestellt und können angewählt werden.

Solid Edge Verrundungen Auswahl Formelement

Abb. 7: Auswahl Formelement


Bei der Auswahl „Schleife“ können von einer Fläche Konturen angewählt werden. Bei unübersichtlichen Teilen können Sie dadurch steuern, dass nur Kanten dieser Fläche ausgewählt werden können.

Solid Edge Verrundungen Fläche auswählen

Abb. 8: Fläche ausgewählt


Solid Edge Verrundungen nur Kanten der Fläche

Abb. 9: Nur Kanten dieser Fläche können ausgewählt werden


Sie möchten mehr lernen?

Wir haben die richtige Lösung für Sie – Solid Edge Schulungen als Online-Training, Inhouse-Workshop oder Kurse in unseren Schulungsräumen der PBU CAD-Systeme GmbH.